KleiderkammernKleider-Kammern

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Existenzsichernde Hilfen
  3. Kleider-Kammern

Kleider-Kammern

Wir helfen Menschen in Not.
Auch mit Kleidung.
Dafür hat das Deutsche Rote Kreuz besondere Häuser.
Diese Häuser heißen:
Kleider-Kammern.
Damit können wir Menschen in einer Not-Lage schnell helfen.
Die Kleidung bekommen wir von anderen Menschen.
Die Kleidung ist nicht neu.
Aber sie ist sauber und heile.
Die Kleidung kostet wenig Geld.
Aber es gibt auch gratis Kleidung.

Ansprechpartner

Maike Henkenius

Corveyer Allee 29a
37671 Höxter
Telefon 05271/932150
Telefax 05271/9321529
E-Mail: info(at)hoexter.drk.de
dienstags von 14.00 bis 16.00 Uhr

Öffnungszeiten

Die Kleiderkammer in Höxter, Corveyer Allee 29, ist dienstags von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

So finden Sie die Kleider-Kammer in Ihrer Stadt

Haben Sie Interesse oder sind Sie in Not?
Sie können ganz einfach eine Kleider-Kammer in Ihrer Stadt finden.
Geben Sie dazu Ihre Post-Leit-Zahl in das Feld oben ein.

Es gibt auch ein anderes Angebot.
Das Deutsche Rote Kreuz hat auch andere Läden für Kleidung.
Hier gibt es noch mehr zur Auswahl.
Jeder kann diese Läden nutzen.
Die Sachen kosten wenig Geld.
Unsere Mitarbeiter beraten Sie auch zu anderen Unterstützungs-Möglichkeiten.

Kleiderkammer, Sozialarbeit, DRK
Foto: S. Rosenberg / DRK e.V.

Im Jahr 2018 sammelte der DRK-Kreisverband Höxter e.V. 273.280 kg Altkleider aus den aufgestellten Containern im Kreisverbandsgebiet. Das Sammelergebnis liegt damit 4 % über dem Niveau des Vorjahres. 

Foto: Andre Zelck / DRK